ABGESCHLOSSEN - büro- und gewerbebau salem

ABGESCHLOSSEN - büro- und gewerbebau salem

gewerbebau tellink

neubau büro mit lagerhalle in salem, fertigstellung 2015

beauftragung: vom entwurf bis zum einzug

ausführung: studio architektur ug

der neubau schafft eine attraktive arbeitsatmosphäre und zugleich ein repräsentativen firmensitz eines ortsansässigen unternehmens. zur straße zeigt sich das bürogebäude dreigeschossig, im rückwertigen bereich zu den bahngleisen liegt die eingeschossige lagerhalle. im innern zeigt der bürobau durch die offene gestaltung viel transparenz und durch die verwendeten materialien wirkt das büro hell und angenehm. zentrales element ist die auch von außensichtbare spindeltreppe. die halle schirmt zu den bahngleisen ab und ermöglicht eine direkte durchfahrt, was die erschließung des grundstückes bestmöglich ausnutzt. im rückwertigen bereich lässt sich das dachgeschoss mit der betriebsleiterwohnung erschließen, die über allem thront und mit der dachterrasse sehr großzügig ist. über eine brunnenanlage mit wärmepumpe wird das gebäude geheizt bzw. über eine betontemperierung gekühlt und erreicht unteranderem hiermit die kfw70-förderung.

 

 

hausmeisterwohnung

aussentreppe

dachterrasse

büroerschliessung

 

 

Date

04. Juni 2016

Tags

gewerbebauten